Zeitgeschehen

19.5.2020 Roland Eno'ah   Spielerisch mit Kopf und Herz. Du kannst nur etwas hinzugewinnen.

Wie können wir Menschen Erkenntnisse vermitteln, auch wenn sie sich – vermeintlich – dafür nicht ausreichend qualifiziert glauben? Wie kön-nen wir emotional Brücken bauen? Und wie gelingt es uns, in unserem Wirken, als Mensch wie du und ich wahrgenommen zu werden, der ein-lädt unsere Anschauungen mitzuempfinden und der genauso wie wir, durch einen SeinsSprung sein eigenes mediales Potential ganz entfalten kann.

Dabei geht es uns nicht um ein Entweder – oder um Sowohl-als-auch. Massentauglich kann Transformation derzeit nicht werden. Es ist nur wenigen Menschen vorbehalten Und hat nur bedingt etwas, mit der derzeitigen gelebten Spiritualität zu tun, kann es ja auch nicht. Die Spiritua-lität darf jedoch achtsam von ihrem Sockel heruntergeholt werden. Man sollte endlich damit aufhören dies zu glauben. Wenige mediale Menschen können bereits die ganze Welt verändern.

16.5.2020  Roland Eno'ah. Chinesisches Orakel zeichnen: Telepathie der Gegenwart und Zukunft

Herr der Ringe XX.2020 "Wach auf" dies ist der Weckruf der "Krone". 200 Exemplare stehen als Unikate dafür bereit. Für € 19,99 + Ver-sandkosten kannst Du eines davon erwerben.Es wirkt wie ein ener-getischer Kristall, der Dich einhüllt. Haben wir im Aufstiegsjahr 2012 etwas übersehen, was sich 2020 als "Krone" nun wieder zeigt? Geht es etwa um das Erwachen der Menschheit, damit die Menschheit in Freiheit leben kann. Das automatisches Malen, das beidhändig beide Gehrinhälften malend zusammen bringt, sagt JA. Es ist wie das iGING, ein Orakel Malen aus China. Eine Vorschau, durch seine Präsenz auf das Kommende. Du bist das Zünglein an der Waage, Deines Lebens. Es ist an Zeit, aus der unkorrekten Spiritualität auszusteigen und sich medial aufgestiegen weiter zu entwickeln. Dein Leben könnte sorglos in Frieden sein, geborgen wunschlos in Fülle, in Deiner Welt.



15.5.2020  Roland Eno'ah.   5DIM-Impressionen in 9 Sequenzen. Verflixte Erleuchtung möglich

Dieser Kurs ist nichts für Weicheier, die in ihrer hypnotischen Kom-fortzone stecken bleiben möchten, sondern für Freigeister, Rebellen des Lichts, die im #SeinsSprung ihr ganzes #Potential entfalten und sorglos leben werden. Von der Raupe zum Schmet-terling. Dies ist der Beginn eines kurzweiligen Kurses in 9 Sequenzen in denen die unkorrekte spirituelle Praxis, ins Erschüttern gebracht wird. Er wird schockieren, wachrütteln oder gar erleuchten, doch garantiert niemanden kalt lassen. Glauben bedeutet nicht wissen zu wollen. Es handelt vom Übergang zum ganzheitlichen Stadium des mensch-lichen Erwachsensein, in dem Gebete, Wunschtechniken, Affirma-tionen und die Gesetze der Anziehung überflüssig werden. Dazu gilt es zu erkennen, dass wir regelrecht hypnotisch süchtig sind, nach Selbsttäuschung. Wir werden von unserer eigenen Ängsten und Dummheit versklavt. Doch wir können frei sein, sobald wir fähig sind dies wahrzunehmen und in die Wirklichkeit zu bringen.

 

 


10.5.2020 Christina Soraia. Orakel vom Nov. 2019. 2020 = 2012. WAS HABEN WIR ÜBERSEHEN

Die Masken fallen lassen. Absolut aktuell, treffender kam man Zeitgeschehen, in Worten nicht formulieren. Gestern ist heute. Lass Dich inspirieren. Es geht nur um Dich. Du kannst Dich entscheiden, in welcher Welt Du in Zukunft leben möchtest. In einer menschlich eskalierenden Gesellschaft oder im Garten Eden.

oTon Roland Eno'ah Orakel von Nov. 2019: 2020 = 2012! Was haben wir übersehen und die Zeit nicht genutzt! Ich nenne es, den Garten Eden Lemuria oder auch 'Wolke 7".

Es hat etwas mit einer scheinbaren Phantom-Realität zu tun, die Deine Welt verändert. Die Zeit ist überreif Aufzuwachen und dabei einen #SeinsSprung in Deine #Potentialentfaltung eines zeitlosen physikalisch realen höheren Raumes zu erleben. Du bist der Schöpfer Deiner Welt, in der dabei entstehenden sorglosen RaumZeit.


5.5.2020. Roland Eno'ah: Mediales automat. Malen-Orakel: ICH BIN Dimensionswechsel.

Die Katze am Fenster

Daheim angekommen in wirren Zeiten Wirbel gestalten in die Tiefe sind nur Kreise Es ist Zeitenwende Eros-Sein im Wandel Strömendes Licht flutet den neuen Raum Raumzeit-Dimensionsweisen erfüllen sich Seinssprung in das Licht schöpft aus dem Nichts Leise Worte stille Bewegungung gestalten Wunschlos wohin es mich auch führt ich weiß es nicht Golden scheint das Licht erstrahlt in allen Farben malt  sich in Regenbogenfarben bunt das Leben meinen Garten Eden Die Katze draußen am Fenster reibt sich lauscht Nichts ist wirklich Potentiale entfalten sich mag kommen was kommen mag

 

ICH BIN nicht zuhause bin DAHEIM in meinem Garten Eden

 

 


30.4.2020 Es bleibt weiterhin interessant. Mal sehen, was der Mai uns bringt.

Heute gibt es 2 interessante Links zum Zeitgeschehen, die uns berühren, bei all den wirren Informationen. Lass diese auf Dich wirken.

 

Claudia von Werlhof, am 17. Mai 1943 geboren, ist eine deutsche Soziologin und Politologin. Sie hatte die erste Professur für Frauenforschung in Österreich inne, angesiedelt am Institut für Politikwissenschaft der Universität Innsbruck. Hier ihre Stimme: "Wir sind Virus! Wie ich höre, sind wir astronomisch gesehen gerade im Zeitalter der geistigen Befreiung angekommen. Das muss ja dann noch ein paar mehr Leute erreichen außer uns! Denn die geistige Befreiung wird anstecken wie der Virus – als geistiger Virus! Den kann man allerdings nicht mehr verbieten, ersticken und verschleiern. Denn: Er lacht!"

http://www.pbme-online.org/2020/04/28/wir-sind-virus/

 

Herman & Popp: BILD-Zeitung auf neuem Kurs - Was haben die USA damit zu tun.

Am 26. April 2020 wartet die BILD-Zeitung mit einer Sensation auf: Chefredakteur Julian Reichelt kritisiert die deutsche Bundesregierung auf das Heftigste in Sachen Corona-Management. Und er fordert: Schluss mit Starrsinn in der Corona-Politik. Reichelt geißelte die Widersprüchlichkeit von Politikern und Virologen und malt düstere Ergebnisse. Die deutlich kritische Ausdrucksweise ist neu. Eva Herman und Andreas Popp liefern neue, brandaktuelle Einblicke in brisante Hintergründe, die das Meinungsbild in Deutschland möglicherweise künftig neu beeinflussen könnten

Eva Herrmann, bekannt als ehemalige Tagesschau-Sprecherin, Moderatorun und Buch-Autorin, mit Andreas Popp, Wissensmanufaktur.

26 Minuten Video

https://www.youtube.com/watch?v=i_Z4wani6xA

25.4.2020  Unsere Workshops 2020 zielen über neue 5D-Techniken direkt ins Aufwachen!

Alles ist von uns bereits vorbereitet. Wir bauen schon seitt längerer Zeit in unseren Transformations-Seminaren, die ins Aufwachen begleiten, Methoden mit sehr steiler Lernkurve auf.  Wer weiterhin schläft geht unter, wer aufgewacht ist, lebt wie schon vorher im „Garten Eden„ auf unserer Mutter Erde. Dies ist kein Phänomen, nicht erst seit der Pandemie, in unserer Freiheit beraubten, gesichtslosen, mit Maulkorb versehenen Welt. Dies ist absolute Realität. Unsere Erkenntnis, die uns als aufgewachtes Paar seit Jahren zeitlos begleitet.

 

Die derzeitige Pandemie ist erst der Anfang einer viel größeren sozialen und wirtschaftlichen Umwälzung, deren Merkmale in vielen Ländern bereits deutlich werden. Wenn wir in kürzester Zeit parat und aufgewacht sein möchten, müssen wir jetzt aufwachen. Die Menschheit hat vergessen, wir sind Geist in einen menschlichen Körper. Und das, was sich Spiritualität nennt, findet man im esoterischen Kaufhaus für spirituell immer noch Schlafende nicht. Mathematisch gesehen, gibt es zu wenig aufgewachte Freigeister und zu viele Schlafende und viele die schon des Glaubens sind „Aufgewacht zu Sein“. Ignoranz, als Unwissenheit oder Missachtung zeichnet sich dadurch aus, dass eine Person etwas nicht kennt, nicht wissen will oder nicht beachtet, dies passt sehr gut in unsere Zeit und der Pandemie. Erkannt wird dies meist erst hinterher.

 

Es ist 5 nach 12. Ist es dennoch für jeden möglich aufzuwachen!

Wir sagen ja, ohne Vorkenntnisse ist dies zeitnah möglich. Wir leben in Paradoxien. Metaphysik, Neurobiologie, Mathematik und Quantenphysik, das TAO, indigene Kulturen zeigen uns, dass der Mensch aus mehr besteht wie Fleisch und Blut. Vereinfacht gesagt besteht er aus verdichteten Licht, das den menschlichen Körper formt. Das bedeutet, wir sind Geist in einem menschlichen Körper. Und dieses Fluidum zeigt sich in unserer Aura, sowie auch unsere Mutter Erde, genannt Van Allen-Gürtel“, die wir alle bemerken, z.B. die Schwerkraft. Einige renommierte Physiker haben entdeckt, dass unsere Natur darin besteht, gleichzeitig in mehreren Parallel-Universum zu leben. Wenn Du aufgewacht bist, wirst Du verstehen, wie sich das anfühlt und was wir damit meinen. Das naheliegende wäre das Beispiel „Aufgestiegene Meister“, lebend hier auf der Erde. Glauben wir der Mathematik und der Quantenphysik, ist dabei ein sicherer energetischer Ort auf dieser Erde das Leben in der Raumzeit eines Paralleluniversum, und wir leben gleichzeitig in einigen davon. Denken wir nur an den „Kleinen Prinzen“, der von Planet zu Planet wandert. Ein Parallel-Universum nach dem anderen besucht, indem Buch von Antoine de Saint Exupery. Christina Soraia und ich, Roland Eno‘ah leben darin. Es ist der Garten Eden, geborgen und angstfrei  in Liebe geeint. Komm mit auf die Reise, was kann schon passieren, als das wahre Liebe Dich findet, und du in Geborgenheit Deinen Frieden und Dein wahres Leben darin entdeckst, während für den einen oder anderen dort draußen die Welt untergeht. War das nicht schon immer so?

 

Einrichtung eines globalen Netzwerkes. Sei mit dabei!

Aufruf an Menschen, die sich berufen fühlen, ein Netzwerk der größten Macht im Universum, die „Macht der selbstlosen Liebe“ mitzugestalten, in einem #Seinssprung, die eine #Potentialentfaltung direkt ermöglicht.

Bereits vor einigen Monaten, haben wir intuitiv begonnen, mit dem Berliner Software-Haus Elopage eine Internet-Plattform aufzubauen, die wir nun derzeit, als Familienunternehmen am befüllen sind. Derzeit werden über 300 Energieträger, Video-Kurse, Audio-CDs, Texte, unsere Bücher dafür vorbereitet und auf unser Traumschiff Liebesland #Seinssprung #Potentialentfaltung digitalisiert aufgespielt. Verschiedene Mitgliedsbereiche ermöglichen eine Life-Kommunikation, für Mitmacher*innen, um unsere Seelennahrung-Kollektion im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus zu verbreiten. Bist Du dabei, teilen wir mit Dir unsere Einnahmen. Wie das geht findest Du auf unserer Einganseite.

 

Die Zeit ist überreif. Nimm Dein Leben in Deine Hände!

Mach Dich nicht vom öffentlichen Leben abhängig. Wach auf. Finanzielle Freiheit, unabhängige Ortswahl, wo auch immer, vielleicht an den schönsten Stränden der Welt, mit wenig Aufwand als Publisher unserer gemeinsamen Wirkens, für eine bessere Welt. Den Sinn Deines Lebens entdecken, gemeinsam unsere kollektive Intelligenz zu aktivieren und zu teilen. Wir haben Voraussetzungen geschaffen, Dich an unserem Wissen, unserer Weisheit und unserer Seelennahrung-Collection teilhaben zu lassen. Lasst uns gemeinsam unsere Erde aufgewacht gestalten.

 

Lebe mit uns Deine Präsenz. Fang das Licht. Unterhalb der Träum leben, bringt selbst in solchen Zeiten, Frieden, Glück und Segen.

Beste Grüße. Bleib frei. Christina Soraia und Roland Eno’ah Gutzmann

29.4.2020 Telepathie mediales Malen. Was wäre Kunst ohne Telepathie. Nichts. Vid-Kurz + Langform

Roland Eno'ah: Diese mediale Werkzeug ist der Schlüssel und Antenne zur Welt der unbewussten Kreationen!. Die Stimme des Unbewussten ist die Stimme des innersten, was sie zu sagen hat, verdient mehr als gehört zu werden.

 

In der Orakel-Vorschau, meines neuen telepathisch, mit einem Zeichengerät medial beidhändisch, gemalten schwarz-weiß Bildes bereits erkennbar. Video über die Entwicklung der Zeichnung und der darin enthaltenen Botschaft, wird heute hier erscheinen. In Kurzform und den kompletten Vorgang in Wort und Bild in Langform. Jeder Mensch kann damit telepathisch malen und fühlend wahrnehmend, die Entwicklung des Orakel erkennen. Derzeit wird es noch auf auf Youtub aufgespielt und sichtbar umgewandelt. Das kann noch einige Stunden dauern.

 

Das telepathische mediale Malen mit einem von uns handgefertigten Zeichengerät, mit dem Inhalte aus dem unbewussten sichtbar gemacht werden können. Nur ein Bruchteil des in jedem Menschen vorhandenen Wissens ist dem Alltagsbewusstsein zugänglich. Der überwiegende Teil bleibt unerreichbar in den Tiefen des Unbewussten. Es nutzt die unbewussten sensomoto-rischen Bewegungen der Hände, um mit diesem Bereich und seinen brachliegenden Fähigkeiten Verbindung aufzunehmen. Sein Einsatz kann zu erstaunlichen Einsichten in die Welt des Unbewussten verhelfen. Es ist das optimale Instrument zum Freisetzen unbewusster Kreativität durch telepathisches mediales Zeichnen.

Es ist die Weiterentwicklung eines Instrumentes, das in rudimentärer Form bereits von Orakelpriester im alten China eingesetzt wurde. Im 19. Jahrhundert begannen experimentier-freudige Sucher mit ähnlichen Geräten zu forschen, und Anfang des 20. Jahrhunderts versuchten die surrealistischen Künstler um Breton mit ähnlichen Methoden, Einblicke in die Über-Realität (Surrealität) zu gewinnen.

 

Das mediale Werkzeug und die frühen Geräte haben eine gemeinsame Funktionsweise: Sie verstärken die Impulse der unbewusst gesteuerten sinnso-motorischen Bewegungen. Sinnsomotorik ist eine Form der Körpersprache. Wie jede Körpersprache entzieht sie sich dem willentlichen Zugriff. Sie äußert ihren eigenen Standpunkt oft gegenläufig und unabhängig vom bewussten Wollen, vergleichbar dem ungewollten Erröten, dem automatischen Kopfnicken bei innerer Bejahung oder den sogenannten “Freud´schen Fehlleistungen”, die mit unbewussten Gesten oder kleinen Versprechern unterdrückte Wahrheiten zum Ausdruck bringen.

 

Die Neurowissenschaften erklären das Phänomen der sinnsomotorischen Kommunikation mit der Arbeitsteilung der verschiedenen Hirnregio-nen: Verstandesmäßiges Ordnen und lineares Denken sind demnach Aufgaben der linken Hirnhemisphäre. Das Denken in Emotionen, in Instinkten, in Vorahnungen, in Bildern und Analogien ist eine Funktion der vergleichsweise “wild” gebliebenen rechten Hirnhälfte.

 

Woher ihr Inspiration, instinktives Wissen, Vorahnungen, Transzendenz und Kreativität zufliegen, liegt zwangsläufig außerhalb des linkshemisphärischen Betrachtungsfeldes. Doch gerade diese Fähigkeiten sind unverzichtbar. Die bewusste Kontaktaufnahme mit der Sprache des eigenen Unbewussten sind ein erster wichtiger Schritt.

 

Wir fertigen von Hand, u.a. setzen wir für den Aufbau einem 3D-Drucker ein. Längere Wartezeiten können entstehen.

Preis für die Malscheibe € 129,- zzgl. Mwst., bei Bestellung bezahlbar.

Was wäre Kunst ohne Telepathie? Nichts. Beidhändische mediales Orakel-Malen. Kurzes, langesVideo


Konstatin Wecker: In stürmischen Zeiten...

Xavier Neidoo: Leider nicht mehr gefunden???


22.4.2020   Christina Sorai: Fang das Licht! Es ist noch nicht zu spät!     Prolog "Roland Eno'ah

Roland Eno’ah: „Die Menschheit hat auf allen Ebenen versagt. Wir haben zu lange geschlafen. Geld, Macht und endloser Konsum, hat uns in diese Situation gebracht. #SeinsSprung #Potentialentfaltung, die „Mediale Transformation ins Aufwachen“ scheint der einzige Aus-weg aus den Wirren der  Zeit zu sein. Zu lange haben wir uns treiben lassen und nicht hingeschaut. Jetzt erkennt die Menschheit so lang-sam in welchen Paradoxien sie gefangen wurde.

 Das Richtige scheint falsch zu sein und das Falsche richtig. Wenn all die Menschen die spirituell glauben, dass sie schon aufgewacht sind, würde Mutter Erde in ihrem Licht erstrahlen. Scheinbar können dies nur aufgewachte Menschen wahrnehmen, davon gibt es leider nicht so viele.


17.4.2020   Christina Soraia: Liebe ist alles. Angstfrei leben.

"Webe den Stoff der angstfreien Liebe form- und zeitlos in Dich hinein, damit Dein Sein Dich geleitet, sich durch Dich in jedem Augenblick neu erfährt. Da wo Liebe ist, gibt es keinen Raum für Angst."

Christina Soraia


12.04.2020 Christinas 5D-RaumZeit-Meditation zum aktuellen Zeitgeschehen

Roland Gutzmann, verheiratet mit Christina Gutzmann, wirken gemeinsam in deutschsprachigen Ländern. Seit über einem Jahr-zehnt, führen sie Life Work Coachings, halten Vorträge und Work-shops und befinden sich mit Teams, Gruppen und Einzelpersonen auf Individual-Coaching-Reisen.

 Jahrzehntelang forschen sie in der Selbstwesensschau alleine und am Nachmittag ihres Lebens gemeinsam. In einer kompromisslosen Klarheit, ohne eine Hilfe von außen, endeckten sie ihre Schatten der Vergangenheit. Es führte sie in den zeitlosen Raum der bedingungs-losen Liebe, in ein neues Herz-Bewusstsein, das in die Raumzeit führt.

Christina Soraia, in Bayern geboren, hat eine tiefgehende Selbstwe-sensschau hinter sich. Hervorgerufen durch eigene Selbstheilungs-



kräfte, ohne ärztliche Eingriffe, konnte sie sich von Krankheiten befreien, die nur wenige Menschen überleben. Als Work Live Coach kann sie all ihre bewusstseinserweiternden Kompetenzen als Trancemedium, Heilerin und Herzenslehrerin an den Menschen weiter geben.

 Roland Gutzmann, in Bayern geboren, ist seit seinem 33. Lebensjahr freiberuflich national und international tätig und war maßgeblich als Firmengründer, an dem Aufbau unterschiedlichster Firmen beteiligt. Zuletzt Gründung des Kopfsalat Verlages. In den letzten Jahren wurde sein Bewusstsein, zusammen mit Christina Soraia in die Raumzeit geführt.

 Der Kern ihrer gemeinsamen Arbeit besteht darin, den Wandel in Menschen, Firmen und Organisationen zu fördern, der in einer Zeit des Paradigmenwechsels, in vollem Gange ist. Mit einer eigenen Methode, etwas Mystik und mit Magie verbunden, lässt sich ihr Wirken kaum in Worte fassen und ist dennoch in jedem Augenblick spürbar.

10.4.2020   Christina Soraia: Eigenes wahrnehmen stärken. Neutrale Herzensliebe Sein.

Liebe ist. Wenn du deine Präsenz nicht kennst, können Dich Orte und Menschen verwirren. Präsenz (präsentia) ist ein Vorgefühl und geht dir voraus. Präsenz spürt die Gefahr. Man sollte dieses Vorgefühl hinsichtlich dessen, wer man ist kennen. Um seine innere Welt und äußeren Beziehungen besser zu gestalten. Die mediale Kunst der Transformation, in unserem Kurs, erweckt deine Sinnen und öffnet durch Raumzeit-Meditation das Portal in die Raumzeit 4.5.

 

Sinnfrage: Nimm wahr, wie bleibe ich nachhaltig Alltag in meiner Präsenz?


4.4.2020   Roland Eno'ah   Guten morgen Welt. Wie geht es Dir?

Roland Eno'ah: Die Natur quillt aus allen Poren. Sie ist atemberaubend schön. Blüht in mega Farben, duftet zart, die Vögel singen und der Wind weht singend sein Lied. Die Ersten von uns sind angekommen. In der sogenannten Krise und gewöhnen sich daran, die letzten kämpfen dagegen auf ihre Art und spekulieren wild. Wer bin ich? Wo bin ich? Ich bin da in mir. Still, tief, ruhig, konzentriert. Es atmet mich. Augenblicklich. Von Moment zu Moment lebt es in mir. Wie die Natur, lebt es mich. Heute ist unser Enkelsohn Liam bei uns. Wir geben das was gebraucht wird. Sind ganz da. Berufen kreiere ich aus dem Jetzt. Leben, ich liebe dich, was du uns immer bringst. Es ist im Sein sein. Nichts drängt, bleiben zeitlos berufen unserem Sinn folgend nah am Leben. Nah im Sein mit Christina, meiner Liebsten. Es hat noch nie etwas gegeben, das uns alle, weltweit in einem verbindet. covid 19, das ist das Erste, was es geschafft hat. Andere Kräfte werden folgen. Gute und reinigende. Greif durch Leben. Reinige uns, bring uns Neues. Nimm altes, lass uns sehend werden. Gib uns mehr davon was uns sehen lässt. Wir haben zu lange geschlafen und sind nun bereit aufzuwachen. Wir alle sind die Kapitäne des Raumschiffes Erde. Unser gemeinsames Liebesland #SeinsSprung #Potentialentfaltung ist ein Daheim ankommen und eine Zukunfts-Akademie für Menschen die sehend sind und wach werden. Es steht in den Startlöchern. Komm mit auf die Traumreise. Fühle Dich eingeladen, berufen mit dabei zu Sein.                                    

Du hast ein Anliegen an? Schreib an roland@soraia-enoah.de

2.4.2020   Mensch Sein, Seele Sein. Zeit des Erwachens.

Ist es nicht so, dass wir gerne eine Rolle spielen. Die Rolle, in der wir glauben, dass sie jetzt am besten zu uns passt. Und ist es nicht so, sich gerne darzustellen, als das was wir nicht  wahrhaft sind. 

 

Christina spricht über ihre spirituellen Rollen, die sie hinter sich gelassen hat. Schenkt Dir Einsichten in höhere Dimensionen, die bereits in Dir angelegt sind. Man nennt dies RaumZeit und Christina nennt es, Begegnungen in Wahrheit. Es ist ein zeitloser, friedfertiger Raum in denen spirituelle Erfahrungen in Paradoxien sich wahrnehmend neu gestalten und das Leben in Gelassenheit sich erfährt. Dich nichts mehr aus der Ruhe, aus Deiner Mitte bringen kann. Überprüfe selbst, nimm wahr, was Dich hindert frei zu sein.

 


1.4.2020 Auch die Pandemie geht vorrüber und nichts mehr wird so sein, wie es war

Wir möchten unsere Verkaufserlöse mit Dir teilen. In Zeiten von Krisen wird uns vielleicht jetzt erst schmerzhaft klar, wie wichtig Gemeinschaften sind und wie wichtig es ist, finanziell unabhängig durch ein Zweiteinkommen zu sein.

 

Gerade zum richtigen Zeitpunkt bieten wir Dir, mit wenig zeitlichen einfachen Aufwand die Möglichkeit finanziell unabhängig zu sein und viele Menschen kennen zu lernen, weltweit an dem Ort, an den Orten, an dem man gerne Leben möchte. Vielleicht an den schönsten Stränden der Welt. Und das alles vom Wohnzimmer aus, mit wenig zeitlichen Aufwand. Das einzige was Du brauchst ist einen PC oder Laptop, Internet und ein Email-Postfach. Wir eröffnen Dir bei uns ein für Dich einsehbares Konto und Du kannst sofort, ohne finanziellen Einsatz damit beginnen.

 

Herzlich willkommen, bei Christina Soraia und Roland Eno’ah Gutzmann. In einer kompromisslosen Selbstwesensschau sind wir ohne Hilfe von Seminaren, oder Büchern aufgewacht und erleuchtet. Dafür sind wir bekannt. Gerne möchten wir die Erlöse aus unserer besonderen Seelennahrungs-Collection mit Dir teilen. Mediale Kurse, die ins Erwachen führen, Video-DVDs, Audio-CDs die Selbstheilungskräfte aktivieren, die "12 Göttlichen Strahlen", Seminare und Reisen, Bücher, Accessoires und vieles, vieles mehr.

 

Wenn es Dich interessiert und Du vom Start an mit dabei sein möchtest, um ohne finanziellen Aufwand, ein richtig gutes Zusatzeinkommen zu erzielen. Vielleicht sogar mit dem Wunsch davon unabhängig leben zu können, dann überzeuge Dich selbst von unserer Seriosität und unserem medialen Wirken, auf unseren Homepages. Mit besten Grüßen Christina Soraia und Roland Eno'ah

31.3.2020 Mediale-HerzLiebe im "Miteinander"

oTon Roland eNo'ah: "Falls die Telefonie, oder das Internet einmal ausfallen und somit keine Telefonate, Mails oder auch Videokonferenzen stattfinden können, verbinden wir uns als Freunde der freien medialen Herzgemeinschaft, #SeinsSprung #Potentialentfaltung. Ihr seid tief in unserem Herzen mit uns geeint. Von Herz zu Herz. Auch alle die mit uns verbunden sind, ohne dass wir Dich persönlich kennengelernt haben, seid herz-licht willkommen.

 

Die Texte unseres Kartendeck, täglich einmal wahrgenommen, begleiten Dich durch den Tag. Nimm wahr, gehe in eine Kontemplation und erkenne den tieferen Sinn darin. Gerade in Tagen der Ruhe, schenken diese Dir tiefe Einsichten und Sinnerfüllung. Überprüfe in aller Ruhe, Deine alte Spiritualität, nimm wahr inwieweit Dich diese noch wirklich wahrhaft trägt. In solchen Zeit wie jetzt, erkennen wir, ob wir uns noch in der alten dumpfen spirituellen Engerie befinden oder bereits aufgewacht und erleuchtet leben. Dort bist Du in Frieden, in einer erfüllenden Geborgenheit, spürst Deine Liebe, Deine Freiheit, Deine Freude im Glücklich-Sein, die Dir keiner nehmen kann. Neutral was gerade ist und was kommen mag. Bleib in Deiner Mitte, bleib in Deiner Präsenz.

 

Täglich um 14 Uhr sind wir medial miteinander verbunden. Nichts muss, nur wenige Minuten, ein kurzer Wimpernschlag. Aus der Leere des Seins im Herzen, kannst Du uns spüren. Dort, im Herzen der Liebe sind wir für immer Eins.

 

Aufbruchzeit. In Verbindung bleiben. Heute erreichte uns eine Email von Annegret, einer wundervollen Freundin, in deren "Transformales Netzwerk", wir eine von 22 Stimmen sind. Untenstehend ein Auszug aus der Email.

Vorfreude. Im "Transformalen Netz" herrscht bei vielen eine vorfreudige Stimmung, dass sich global eindeutig etwas in Richtung einer menschenfreundlichen Zukunft bewegt. Bald dürfen wir alle Zeugen sein von vielen Freiheiten und Chancen, Neues in die Welt setzen zu können, was zuvor verhindert oder verboten war. Die kommenden Monate April und Mai 2020 scheinen bereits umwälzende Monate für Deutschland, die europäischen Länder und auch weltweit zu werden.

3.3.2020    Botschaft vom Weißen Adler, nordamerikanischer Hopi-Indianer, vom 16.3.2020

Der Augenblick, den die Menschheit jetzt durchlebt, kann als ein Portal und als ein Loch gesehen werden. Die Entscheidung, in das Loch zu fallen oder durch das Portal zu schreiten, liegt bei dir. Wenn du das Problem bedauerst und 24 Stunden täglich Nachrichten konsumierst, mit wenig Energie, ständig nervös, pessimistisch, wirst du ins Loch fallen. Aber wenn du diese Gelegenheit nutzt, um einen Blick auf dich selbst zu werfen, Leben und Tod neu zu bedenken, gut für dich und andere zu sorgen, wirst du das Portal durchschreiten. Sorge gut für dein Zuhause, für deinen Körper. Verbinde dich mit deinem geistigen Zuhause. Wenn du für dich selbst gut sorgst, sorgst du auch für alles andere. Verpasse nicht die spirituelle Dimension dieser Krise; schaue wie ein Adler, der von oben auf das Ganz schaut und mehr Weitblick hat.

 

Diese Krise ist eine gesellschaftliche Herausforderung, aber auch eine spirituelle. Beide gehen Hand in Hand. Ohne die gesellschaftliche Dimension stürzen wir ab in Fanatismus. Aber ohne die spirituelle Dimension stürzen wir ab in Pessimismus und Sinnlosigkeit. Nimm deinen Werkzeugkasten. Nutze alle Werkzeuge, die du zur Verfügung hast. Für diese Krise wurden sie vorbereitet. Lerne von den indianischen Ureinwohnern und den afrikanischen Völkern das Standhalten: Wir wurden immer und werden noch ausgerottet. Aber wir haben nicht aufgehört zu singen, zu tanzen, ein Feuer zu entzünden und Spaß zu haben. Fühle dich nicht schuldig, wenn du in dieser schwierigen Zeit glücklich bist.

 

Es hilft gar nichts, traurig und kraftlos zu sein. Hilfreich ist, wenn jetzt gute Dinge aus dem Universum kommen. Das Standhalten besteht in Freude. Und wenn der Sturm vorüberzieht, wird jeder einzelne von euch sehr wichtig sein, um diese neue Welt wieder aufzubauen. Du musst wohlauf und stark sein. Und dafür gibt es keinen anderen Weg als eine schöne, freudige und lichte Schwingung aufrechtzuerhalten. Das hat nichts mit Verrücktheit zu tun. Es ist eine Strategie des Standhaltens. Im Schamanismus gibt es ein Übergangsritual, das als Visionssuche bezeichnet wird. Dafür verbringen Menschen ein paar Tage allein im Wald, ohne Wasser, Nahrung und Schutz. Wenn sie das Portal durchschreiten, bekommen sie eine neue Vision von der Welt, denn sie haben ihren Ängsten und Schwierigkeiten ins Auge geblickt...

 

Darin liegt die Aufgabe: Erlaube dir, diese Zeit zu nutzen, um deine Rituale der Visionssuche durchzuführen. Welche Welt möchtest du für dich selbst erbauen? Im Moment kannst du dies tun: Heitere Gelassenheit inmitten des Sturmes. Beruhige dich, bete jeden Tag. Schaffe eine Gewohnheit, jeden Tag dem Heiligen in Dir zu begegnen. Gute Dinge kommen heraus; am wichtigsten ist, was aus dir herauskommt. Singe, tanze, halte stand durch Deine mediale Kunst, Freude, Vertrauen und Liebe. Halte stand.

Christina Soraia - Stärkung Deines Selbst

Roland Eno'ah - Träume Dein Leben


29.3.2020   Aktuelles Video - Christina Soraia mediale Botschaft. Die Wahrheit Deiner Seele!!!

Ein Eingang in die unerschöpfliche Kreativität des Universums. In einfachen Worten bringt Christina Soraia Gutzmann Themen des All-tags, um Menschen ins Aufwachen zu begleiten. Besonders in Krisen-zeiten spüren wir, wie wichtig es ist, die 5dimensionalen Raum-Zeit als erwachter Mensch zu leben. Freiheit, Friede, Liebe, Geborgen-heit und Fülle erleben wir in einen mit Worten nicht mehr zu beschreibenden '#SeinsSprung in die eigene mediale #Potentialentfaltung. Die Verbindung mit dem Urgrund des Seins ist unser Bestreben, um die dumpfe Spiritualtät zu entlarven. Dieses Feld für uns selbst zu erweitern und zu vertiefen. Über unsere Erfah-rungen zu erforschen und diese kennenzulernen.

Werden um zu Sein - 5dimensionales Leben

 

Bist Du schon erwacht??? Die Zeit ist überreif. Fang das Licht und Wach auf. Trete aus den hypnotischen dreidimensionalen Schleifen und Gedankenketten.

 

Wenn Du nicht weißt, ob Du schon aufgewacht bist und in der RaumZeit lebst? Es ist ein Leben im Garten Eden, in Liebe, Geborgen-heit, Frieden und Fülle, in einem Paralleluniversum hier auf Erden, im Garten Eden.

 

Was bringen Massenmeditationen wirklich? Nimm wahr, wenn Menschen ihren Schatten-Rucksack in die Massen-Meditation einbringen und bemerken es noch nicht einmal?

 

Albert Einsteins berühmter Wunsch: „Ich möchte die Gedanken von

Gott kennen. Alles andere sind nur Details.“ Naturgesetze haben ihren Ursprung im Geist Gottes. Folglich haben alle Lebensprozesse ebenfalls die Wurzeln in diesem Geist. Dieser Geist, sowie er hinter allen Lebensprozessen gegenwärtig ist, ist das fühlbare, intelligente, organisierende „Kraftfeld“ hinter unseren persönlichen Alltag und dem Prozess des Universums.


26.3.2020   9 Heilbehandlungen a 12 Min.,Christina Soraia auf Video-DVD

Diese DCD ist energetisiert. 9x12 Minuten Aktivierung Deiner Selbst-Heilungskräfte erwarten Dich.

Und dazu 9 Karten je einer Heil-Sequenz, gezogen von Christina Soraia aus dem "Lemurischen  Kartendeck".


Sonderpreis € 49,99 komplett Preis.

24.3.2020 Life-Webinar-Übertragung 19:30h "Deine Seele Sein". Fragen im Chat möglich.

Kostenfreie Live-Übertragung mit Christina und Roland Gutzmann zum aktuellen Zeitgeschehen."Deine Seele-Sein."
Eure Fragen im Chat, werden aus den höheren Dimensionen von uns beantwortet.

 

Es gibt dauerhaft nur eine Chance, in Frieden, Geborgenheit und Glück zu leben, und die heißt "Aufzuwachen". Was dies wirklich bedeutet und wie man dies ganz einfach erreicht, liegt in Paradoxien verborgen und ist bereits, in uns, vorhanden. Lasst uns gemeinsam unseren realen Wach-Träumen folgen.
Sei herzlicht willkommen. Einfach auf den Link klicken und Dich rechtzeitig einloggen auf unserer Seminar-Plattform Sofengo,  unter https://www.sofengo.de/w/356390

23.3,2020   Venezianisches Murano-Glas Unikat-Medaillon "Die Blumen des Lebens" Halskette

Das energetisierte Medaillon (ca. im Durchmesser von 36 mm) ist ein Verstärker Deiner Selbstheilungskräfte. Es verbindet sich mit den körperlichen und seelischen Ebenen Deines Seins und wirkt über die Kraft der gespeicherten Meisterenergien von Lady Rowena, Erzengel Raphael, Mutter Maria, Heiligen Geist,  Jesus Sananda, Saint Germain und Seraphis Bay.

Für eine bewusste energetische Reinigung legst Du es in die Nähe eines Bergkristalls oder auf einen Platz mit der Farbe Lila oder Violett.

 

Der Flexi-Ohm: Metallkreise binden und lenken Energie. Der Flexi-Ohm lässt diese Energie-Barriere erst gar nicht entstehen. So kannst du Dir mit gutem Gewissen eine Metallkette um den Hals legen. Jeder Flexi-Ohm wird von René Pierre in Handarbeit hergestellt und in eine Antik-Messing-Halskette eingefügt. "Der geschlossene Kreis aus Metall wird durch eingefügtes kurzes elastisches Band unterbrochen. Fester Widerstand wird geöffnet. Ungehemmt von alten Strukturen kann sich Dein Ich-Bin entfalten."

199,- €, Medaillon, inkl. 45 cm Halskette in Gold-Double mit Flexi Ohm.

Nur noch wenige auf Lager. Neue Lieferung aus Venedig in ca. 6-8 Wochen. Bestellung per eMail an info@soraia-enoah.de auf Rechnung.

22.03.2020   Das Erschaffen eines angstfreien erwachten Lebens

Dein Verstand wird diese Worte nicht verdauen. Diese Worte werden Deinen Verstand verdauen. Es ist ein Schwarm memetischer Viren. Sie schwirren durch jede Ebene Deines Denkens und ersetzen unersättlich jede Vorstellung, die in Dir mit weniger Klarheit formuliert ist. Wenn Du nicht möchtest, dass Du ins mediale Aufwachen kommst und sich Dein Leben einer vollständigen Neuordnung unterzieht, dann überspringe diesen Artikel! ("D" bedeutet Dimension)

 

??? Momentan ganz aktuell! Stellen wir uns doch einmal die Frage „Was wäre, wenn Massen-Meditationen, das Gegenteil von dem Gewünschten hervorrufen, zum Beispiel in Zeiten der Angst, wenn die Menschen, sich hilflos fühlen und eine Depression sich über das Land legt, die man ständig schürt.

 Komm in Deine Präsenz (Präsentia = Vorahnung) Lass Dir Zeit und spür rein. Nimm wahr! Was erhoffst Du dir dabei ???

 

 ??? Stellen wir uns eine weitere Frage: „Würden wir uns, wenn wir schon aufgewacht wären, an diesen Massen-Meditationen beteiligen oder es lieber SEIN lassen?

 Lass Dir auch hier Zeit und spür rein. Bleib ganz in Deiner Präsenz, in Deiner Vorahnung! Nimm wahr! Was erhoffst Du dir dabei ???

 

??? Glaubst Du, dass all der Müll, den Du in Deinen Gedanken mit Dir herumschleppst, wenn Du aus Angst oder warum auch immer an einer Massen-Meditation teilnimmst, die Welt bunter und schöner machst für Dich und die Menschheit … und das Problem verschwindet, einfach so? Ohne wirklich wahrzunehmen, worum es sich handelt, dass es überhaupt entstehen konnte?

Lass Dir auch hier viel, viel Zeit,  spür rein und warte, warte was da in Dir kommen mag. Bleib in Deiner Präsenz! Nimm wahr! Was erhoffst Du Dir dabei. Fremdbestimmt??? Wenn Du es schon kannst, gehe durch alle 3 Dimensionen, damit die Zeitlose 4. sich aus dem Göttlichen selbst schöpfen kann ???

 

??? Könnte, es sein, dass Du im Hintergrund vielleicht als ein„Gut-Mensch“ Deine Müllhalde unbemerkt mit in die Meditation bringst und das Chaos mit all Deinen seltsamen Gedanken nährst, mit all den anderen, die es doch scheinbar „Gut denken“ aber nicht luzid wahrnehmen, was sie da tun??

Lass Dir auch hier viel, viel RaumZeit, spür neu und warte, wass da kommen mag. Bleib in Deiner Präsenz! Nimm wahr und nochmal wahr!

 

???? Hast Du schon einmal darüber nachgedacht, ob nicht auch der, die, die dazu aufrufen, auch noch schlafen? 0der nur an ihren Profit denken und vielleicht auch Blender sind, in der menschlichen 2D oder 3D ??? Bitten diese Menschen nicht darum, dies deinen Freunden ebenfalls zu offerieren? „Man tut ja was Gutes und erleichtert dabei sein 3D-menschliches Gewissen."

Lass Dir auch hier viel, viel RaumZeit, spür neu und warte, wass da kommen mag. Warte!. Bleib in Deiner Präsenz! Nimm wahr! Wie kannst Du erkennen, wer davon noch schläft oder schon aufgewacht ist, wenn Du selbst noch schläfst???

 

??? Und stellen wir uns noch eine weitere Frage: Was bedeutet es denn, "aufzuwachen", ganz wach zu sein. Luzid zu sein und unterhalb der Träume zu leben? Wie fühlt sich das denn an und wie kann ich erkennen, ob ich schon aufgewacht bin?

 

!!! Du fragst Dich, wie fühlt sich denn dieser Zustand überhaupt an?

Es ist ganz leicht zu erkennen, ob Du schon aufgewacht bist. Es ist ein Wahrnehmen von etwas, das Dich bewegt! Bevor es eintritt, ist es schon in Dir!

 

Du lebst, was immer geschieht in angstfreien Zonen, geborgenen, in Freiheit,  Liebe, Glück und Fülle. Für diesen Zustand den Christina und ich er-leben, gibt es im spirituellen Wörterbuch keine Worte mehr. Nur noch ein Staunen und eine daraus folgende Faszination, über die Leichtigkeit und Fülle des Lebens im Garten Eden auf Erden.

 

Dieser Zustand ist frei von Gedanken, unvorstellbar und doch klar. Darin sind all Deine Talente, die Dich erfüllen und nähren, bereits vorhanden. Wie in einer anderen Welt bewegst Du Dich, ohne ständige Gedankenketten, hypnotische Schleifen, die Dein Verstand erzeugt. Bist angekommen und es gibt innen wie außen keine Reibungen mehr. Es lohnt sich gerade in solchen Zeiten, in denen wir Leben aufzuwachen.

21.3.2020   Die mediale Kunst der Transformation ins Erwachen - Dein Seelencode

Roland eNoahs Audio-CD Kurs, der ins Aufwachen führt: Verbindung zum Urgrund des Seins. Die Wahrnehmung der Quelle. Zum Start mit einfacher RaumZeit-Meditation. Sei mit dabei.

 

Wie schöpft sich Materie und wie werden wir aus dem göttlichen Feld glücklich durchs Leben bewegt. Vergessen wir alles, was wir jemals darüber gehört haben. Neueste reaktive Erkenntnisse, aus der menschlichen Neurobiologie bringen wir hautnah, durch unsere Methode, in unser aller neues Leben. Unterhalb der Träume leben, bringt Glück und Segen. Du werden erstaunt sein, über das was Du erfährst.


19.3.2020   LAOTSE   TAO DE KING   Der Schaden der Gier

Dass die Leute hungern, ist, weil ihre Oberen zu viele Steuern fressen; darum hungern sie.

Dass die Leute schwer zu leiten sind, ist, weil die Oberen zu viel machen; darum sind sie schwer zu leiten.

Dass die Leute den Tod zu leicht nehmen, ist, weil sie des Lebens Überfluss erzeugen wollen; darum nehmen sie den Tod zu leicht.

Wer aber nicht um des Lebens willen handelt, der ist besser als der, dem das Leben teuer ist.

18.3.2020   Was hat Corona mit Bewusstseins-Entwicklung zu tun

Mehr als Dir bewusst ist. Corona wird unser Leben verändern. Nichts wird danach mehr so sein, wie es war.  In den  nächsten Tagen eröffnen wir ein Forum, in das wir täglich Inhalte für Bewusstseins-Entwicklung eingeben. Webinare, fünfdimensionale RaumZeit-Meditationen, Achtsamkeits-Informationen - übertragen durch Stimme, durch Channelings und Texte. Sie führen in die Bewusstheit von Zusammenhängen, das Aufwachen und das Sein. Nur durch Selbstermächtigung nehmen wir Einfluss auf die bestehenden Situationen.